Chiyo?

Aktuelles und bunt Vermischtes von A - Z
World-News, Humorecke, Spiele(n), Bücher, Medien, einfach alles
Antworten
Seelenfluegel
Beiträge: 243
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 18:47
Ich bin ein: Mädchen
Wohnort: in Deutschland ;)
Kontaktdaten:

Chiyo?

Ungelesener Beitrag von Seelenfluegel » Do 16. Aug 2012, 05:57

Hallo,

hat mal jemand was von Chiyo gehört? Ich habe sie schon lange nicht gelesen...
Oder bin ich so verpeilt, dass ich sie überlesen habe?
Ich mache mir Sorgen und würde gerne wissen, wie es ihr nun geht?

LG,
Fluegelchen

Chiyo
Beiträge: 250
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 11:52
Ich bin ein: Mädchen

Re: Chiyo?

Ungelesener Beitrag von Chiyo » Do 16. Aug 2012, 07:32

Wow... dass jemand darauf achtet, ob ich da bin oder nicht? Danke... *überrascht* *kaum glauben kann*

Ich lebe noch... Besser, ich existiere weiterhin... Im Chaos.
Ich kann nicht mehr reden, meine Stimme ist 90% des Tages verschwunden und so schweige ich auch schriftlich, reden ist nicht gut...

Aber ich existiere noch.


Vielen Dank, Seelenfluegel...

Dany
Wasserringe ~ Team
Wasserringe ~ Team
Beiträge: 1278
Registriert: Do 18. Dez 2008, 06:38
Ich bin ein: Mädchen
Wohnort: Sinsheim
Kontaktdaten:

Re: Chiyo?

Ungelesener Beitrag von Dany » Do 16. Aug 2012, 07:42

Kann mir vorstellen, du wirst noch von anderen vermisst ... :herz:

ich finde es immer wieder schön, zumindest ein Lebenszeichen von dir zu lesen ... :herz:

Graugans
Wasserringe ~ Team
Wasserringe ~ Team
Beiträge: 4682
Registriert: Mo 28. Jul 2008, 15:12
Ich bin ein: Mädchen
Wohnort: DL

Re: Chiyo?

Ungelesener Beitrag von Graugans » Do 16. Aug 2012, 09:10

Liebe Chiyo,

schön, von dir zu hören! :herz2:
Das mit der Stimme kenne ich auch. Hatte da auch schon oft Probleme damit, dass einfach nix mehr ging. Da hilft nur Geduld.
Alles Gute!

Graugans

sternschnuppe12
Beiträge: 833
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 16:50
Ich bin ein: Mädchen
Wohnort: Himmelwärts

Re: Chiyo?

Ungelesener Beitrag von sternschnuppe12 » Do 16. Aug 2012, 10:22

Chiyo!!
Glaubst du wir haben dich vergessen?? Tsts....
Ich denk oft an dich.
Aber ich weiß, dass du grad in einem sehr schwierigen Prozess steckst, in dem du alle Kraft und Energie brauchst...und ich will da einfach nicht "stören". Drum lass ich dich in Ruhe und hoffe, dass du dich meldest, wenn du Unterstützung brauchst.

schnuppe

Seelenfluegel
Beiträge: 243
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 18:47
Ich bin ein: Mädchen
Wohnort: in Deutschland ;)
Kontaktdaten:

Re: Chiyo?

Ungelesener Beitrag von Seelenfluegel » Do 16. Aug 2012, 10:36

Na, da is se ja ;-)

Schön, mal wieder von Dir zu lesen,
auch wenn es bei Dir gerade chaotisch ist - ich bin mir sicher, dass sich das wieder andert
und die Therapie sich lohnt. Du hast jetzt schon soooo lange durchgehalten und in Dir scheint etwas zu sein, dass weiterkämpfen will! Glaub daran! Du packst das!

Du weißt, dass Du hier immer schreiben kannst....manchmal hilft das sogar das Schweigen zu durchbrechen...

Fühl Dich gedrückt, aber nur, wenn Du magst!

LG,
Fluegelchen

Chiyo
Beiträge: 250
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 11:52
Ich bin ein: Mädchen

Re: Chiyo?

Ungelesener Beitrag von Chiyo » Do 16. Aug 2012, 20:09

Heute wäre es um ein Haar in die Geschlossene gegangen für mich...
Irgendwer ausm System hat geschnitten, musste genäht werden, Oberarzt hat meine Eltern ins Gespräch berufen...
Jetzt wissen meine Mutter und mein Vater (ausgerechnet dieses Arschloch...) vom SVV und so weiter und so fort.
Ich bin sehr erschöpft... Es ist soo viel aufgewühlt.

Antworten