SHG (Selbsthilfegruppe) Brugg (Schweiz)

Immer wiederkehrende Fragen, Impressum, Forumregeln u.dgl.
Dieses Forum ist nur zum Lesen.

SHG (Selbsthilfegruppe) Brugg (Schweiz)

Ungelesener Beitragvon wasserringe.net » So 15. Jan 2012, 22:01

SHG (Selbsthilfegruppe) Brugg (Schweiz) Bild

Borderline - Missbrauch - Gewalt ... emotionales Chaos ... "Anders Sein" ... anders fühlen ... reale Selbsthilfe - Treffen! ~

Ein weiteres reales Projekt neben der Vereinsarbeit des Wasserringe ~ Net sind die nicht virtuellen, sprich: die realen Selbsthilfe - Treffen.

Wir treffen uns einmal pro Monat bei Lena, Kirchweg 10 in CH - 5235 Rüfenach / AG (siehe Impressum).

Was ist das?

Diese sich monatlich treffende Gruppe geniesst zusammen Kaffee oder Tee mit Kuchen und lässt es sich so richtig gut gehen. Wir wollen als eine Art "freie Selbsthilfegruppe" einfach zusammensitzen und über uns und unseren Alltag, unsere Probleme und Anliegen reden. Und nicht nur das: Wir wollen auch einfach nett beisammen sein und miteinander lachen.

Um an solchen freiwilligen Treffen teilzunehmen, muss man nicht:

° Userin des Wasserringe ~ Net im Allgemeinen sein;
° im Forum und/oder Chat des Wasserringe ~ Net angemeldet sein;
° Vereinsmitglied des Wasserringe ~ Net Verein SCHWEIZ sein.

Man "muss" nämlich gar nichts.
Man "muss" die Treffen nicht einmal regelmässig besuchen; entweder einmal ... oder halt so oft Du willst.


Worum geht es (Thematik)?


Die Themen bei diesen Treffen sind vielfältig:

Borderline - und das Leben mit den Symptomen. Belastungen der Beziehung - entweder aus Sicht eines Borderliners, aber auch aus Partnersicht, weil Du evtl. ein Partner eines Borderliners bist. Missbrauchserfahrungen, Gewalttraumata. SVV. Seelische Ausnahmezustände. Multiple Persönlichkeitserfahrungen. Essstörungen. Trauer. Identitätsprobleme. Selbstwertzweifel. Schicksalsschläge. Ängste. Aber auch: Hoffnung. Vertrauen. Schönheiten, Kostbarkeiten, Ziele. Evtl. Buchbesprechungen. Intime Gedanken. Evtl. Glaube & Christsein. Sucht. Therapie. Liebe & Beziehung.
Es gibt sooo viele Themen ... !


Wer darf also kommen?


Jeder, der Zeit, Lust und Interesse hat, sich aktiv an solchen Diskussionsnachmittagen zu beteiligen. Ausserdem sind wir eine reine Frauengruppe.

Und jeder, der aus dem näheren Aargauer Umland Rüfenach (oder auch Brugg, Baden, ...) gut erreichen kann.

Niemand muss eine bestimmte Hintergrund-Vergangenheit mitbringen.
Niemand muss eine bestimmte Diagnose "haben".
Es dürfen ernsthaft Interessierte, Betroffene (Borderline, Missbrauch, Gewalt... etc.), oder auch Partnerinnen, Eltern (Mütter), Freundinnen oder sonstige Angehörige von Betroffenen zu den Treffen erscheinen. Bitte nur Frauen!

Mindestalter zum Schutze der Jugend und aus gesetzlichen Gründen: 18 Jahre.


Wann finden die Treffen generell statt?

Unsere Treffen finden in der Regel einmal pro Monat statt; jedoch nicht fest geregelt*, sondern flexibel (aus beruflichen Gründen).

* Wochentag und Monatswoche (1. bis 4. oder 5. Woche) sind von Monat zu Monat verschieden.


Warum in der Schweiz? Gibt es das auch in Deutschland oder anderswo?


Da das Wasserringe ~ Net Projekt in der Schweiz entstanden ist, gibt es bisher diese realen Treffen auch nur in der Schweiz.




So findest Du uns (bei Lena in der Schweiz):

Mit freundlicher Genehmigung von: map.search.ch
Bitte hier clicken!


Herzlich willkommen!

~ Lena ~
wasserringe.net
Wasserringe ~ Team
Wasserringe ~ Team
 
Beiträge: 199
Bilder: 8
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 22:12
Wohnort: SCHWEIZ

Re: SHG (Selbsthilfegruppe) Brugg (Schweiz)

Ungelesener Beitragvon wasserringe.net » So 15. Jan 2012, 22:02

Offene Fragen?

Gehe ich eine Verpflichtung ein? Irgendeine?

Nein - keine! Versprochen!
Ehrenwort.


Kostet das etwas? Muss ich etwas mitbringen?

Nein - es kostet nichts. Bis auf Deine eigenen Fahrtkosten, die Du ggf. aufwenden musst um nach Rüfenach zu kommen kostet Dich das Treffen selbst (inkl. Z'Vieri) nichts. Mitbringen musst Du auch nichts.
wasserringe.net
Wasserringe ~ Team
Wasserringe ~ Team
 
Beiträge: 199
Bilder: 8
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 22:12
Wohnort: SCHWEIZ

Re: SHG (Selbsthilfegruppe) Brugg (Schweiz)

Ungelesener Beitragvon wasserringe.net » So 15. Jan 2012, 22:07

Nächster Termin:

Wann findet KONKRET das nächste Wasserringe ~ Net Treffen "Selbsthilfegruppe Borderline / Missbrauch" statt?

(Wochentag), der (Datum)! Zeit: Ab ca. 15.00 bis 18.00 Uhr; max. bis zwischen 19.00 u. 19.30 Uhr.

Ort des Treffens:

Pfarrhaus (neben der Kirche Rein in Vorderrein)
Kirchweg 10
5235 Rüfenach, Kanton Aargau, CH

Je nach Spontaneität können wir uns auch in Baden oder Brugg oder in der sonstigen näheren Umgebung in einem Café o.ä. treffen - dies wird dann rechtzeitig bekannt gegeben! Ein Besuch in einem Café allerdings wäre für Dich mit Kosten verbunden (wg. Z'Vieri) - dies nur zur Info!

Anmeldung: Bis einschliesslich Do, 12.01.2012. Entweder per Email: Lena @ wasserringe.net (Leerschläge vor und nach dem @ bitte weglassen!), per Festnetz (AB könnte angeschaltet sein, ich rufe zurück) oder per Handy (Anruf oder SMS) - siehe Impressum dieser Webseite oder unter "Info" bei Facebook.

KEINE Übernachtungsplanung/-möglichkeiten bei mir privat.

Mindestteilnehmerzahl, damit ein Treffen durchgeführt wird: 3 (bitte nur Frauen)

Auf Facebook Bitte hier clicken! gibt es ebenfalls regelmässig diese Infos unter "Veranstaltungen".

Liebe Grüsse ~ Lena
wasserringe.net
Wasserringe ~ Team
Wasserringe ~ Team
 
Beiträge: 199
Bilder: 8
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 22:12
Wohnort: SCHWEIZ

Re: SHG (Selbsthilfegruppe) Brugg (Schweiz)

Ungelesener Beitragvon wasserringe.net » So 15. Jan 2012, 22:09

Leider finden vorerst keine weiteren Treffen mehr statt.

Es ist jedoch fest geplant, diese spätestens gegen Ende des Jahres 2017 wieder regelmässig stattfinden zu lassen. Weitere Infos werden dann hier veröffentlicht.


Liebe Grüsse



Lena
wasserringe.net
Wasserringe ~ Team
Wasserringe ~ Team
 
Beiträge: 199
Bilder: 8
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 22:12
Wohnort: SCHWEIZ


Zurück zu * ~ Orientierung ~

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast